Agility

Agility für Anfänger bis Fortgeschrittene

Die Teams werden dem Ausbildungsstand angepasst aufgeteilt und trainiert.

Einzigartige Möglichkeit in Deutschland: OneMindDogs Wochenseminare auf Deutsch! Die Teilnehmer bekommen Gratis-Zugang zu der OMD Pre Seminar Website. 

Es gibt 7 wichtige Elemente, auf die Hunde im Parcours reagieren.
Wenn der Hundeführer seinen Hund schnell und in einer gesunden Weise führen möchte, müssen diese 7 Elemente das Gleiche sagen, sonst ist die Kommunikation nicht eindeutig.
Die Folgen sind Verweigerungen, gefallene Stangen oder große Bögen.
Als OMD Trainerin versuche ich eine spezielle Denkweise zu lehren: Agilitytraining aus der Hundeperspektive.
Hunde müssen die Körpersprache nicht erlernen, sie sprechen schon diese Sprache!
Wir Menschen müssen eindeutiger kommunizieren.

Die leitenden OMD Trainer in Finnland haben jahrelang ihre eigenen Hunde und die besten Hundeführer der Welt beobachtet, um das „Geheimnis” zu entdecken, wie und worauf Hunde reagieren.
2005 haben sie 16 verschiedene Führtechnik beschrieben, zwei Jahre später schon mehr als 20. Aber das europäische Coursedesign hat noch mehr verlangt.
Die Trainer haben an Weltmeisterschaften gesehene neue Führtechniken selbst versucht und perfektioniert: sie haben sie für alle Hunde eindeutig gemacht, indem sie in jeder Technik die 7 Elemente miteinander harmonisiert haben.
Momentan gibt es mehr als 30 Führtechniken in ihrem Repertoire.

Während dem Seminar werden wir die wichtigsten Führtechniken sehr detailliert erarbeiten und oft mehrere Lösungen für die gleiche Kombination probieren, damit jeder mit Hilfe der Zeitmessanlage die beste Lösung für seinen Hund finden kann.
Es werden auch die Lernphasen der einzelnen Techniken angesprochen.

Agility beinhaltet folglich nicht nur Rennen! Das Seminar ist offen für A1-A3 Teams und auch für Anfänger, die unter anderem mit Hilfe von “Offering the Jump Game” sehr schnell die Basics erlernen können. 

 

Kursanreise: Sonntag.

Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.

19 h Begrüssungsdrink und im Anschluss Abendessen

Kurs von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags,
wobei der Mittwoch Nachmittag meist frei ist.

Am Abreisetag Samstag findet kein Training mehr statt.

Verlängerung vor und nach dem Programm möglich. Preise auf Anfrage