[$Appointment.Event.Organizer.Caption$]

Zu meiner Person:

Seit meinem 2. Lebensjahr lebe ich mit Hunden zusammen.
Erste Erfahrungen im Hundesport habe ich im Alter von 12 Jahren mit dem Deutschen Schäferhund Zita von meiner Grossmutter gemacht.
1995 entdeckte ich das Agility, dem ich bis heute treugeblieben bin.
Seit 10 Jahren auch als Trainer tätig.
Etwa gleich lang betreiben meine Frau und ich eine kleine Hundepension.
Wir züchten Islandhunde und haben meistens ein Rudel von 14 – 18 Hunden, vom Jagdterrier bis zu Alaskan Malamut.
Dieses Rudel führe ich mit so wenig Worten wie möglich und vor allem mit der Körpersprache. Die Hunde bringen einem so viel bei, wenn man sie beobachtet und man ihre Körpersprache versteht, was auch beim Mantrailing wichtig ist.
Auch gebe ich Kommunikations und Verhaltenstraining.
Über den Käfersuchhund bin ich zum Mantrailing gekommen.
Ausbildung zum Assistenz Instrukter & Instrukter bei Mantrailing International.
Mit einer Kollegin führe ich ein Traningscenter.
Wo Teamgeist, Spass, Motivation und ein gutes Fundament im Aufbau, die Grundlagen des Trainings sind.

 

Seminare dieses Trainers

Seminar Datum
Mantrailing 19.05.2018 - 25.05.2018