[$Appointment.Event.Organizer.Caption$]

Zur Person

Wolfgang Seifert befasst sich seit über 30 Jahren mit der Ausbildung von Hunden. 1978 begann alles in einem Tierheim im Allgäu, wo er schwer vermittelbare Hunde ausbildete, um ihnen die Möglichkeit einer Vermittlung zu erleichtern. Aus dieser ehrenamtlichen Tätigkeit entwickelte sich bis heute eine Leidenschaft für die Hundeausbildung.

Es folgten viele Jahre als Hundetrainer bei verschiedenen Tierheimen sowie diversen Hundezüchtern.

2002 trat er der Rettungshundestaffel Inntal e.V. bei. Dort war Herr Seifert 8 Jahre lang als Ausbilder für Flächen-, Trümmersuchhunde und Mantrailer tätig.

Diese Erfahrungen in der Ausbildung von Hunden, machten ihn zum Spezialisten in der Nasenarbeit.

Seit 2008 betreibt er erfolgreich eine Familienhundeschule im Rottal.

Durch zahlreiche Weiterbildungen u.a. bei Thomas Baumann, Günther Bloch, Anton Fichtelmeier, Perdita Lübbebe-Scheuermann, Anne Krüger, Pia Gröning, Sonja Schmitt, Dr. Barbara Schöning, Sabine Winkler uvm. sowie durch Studium unzähliger Literatur und Austausch mit anderen Hundetrainern, Züchtern undTierärzten, erweiterte er stetig sein Wissen und somit arbeitet Herr Seifert immer auf dem neuesten Stand der Hundeverhaltensforschung.

Neben seinem gelernten Beruf als Psychiatriepfleger und Psychotherapeut belegte er Lehrgänge zum Tierheilpraktiker und Verhaltenstherapeut für Hunde.

Herr Seifert ist Mitglied im BHV (Berufsverband der Hundeerzieher und -verhaltenstherapeuten).

Herr Seifert hält Seminare zu Easy-Outdoor-Training© in ganz Deutschland, der Schweiz und Luxembourg mit großem Erfolg.

Wolfgang Seiferts Philosophie

Ich war immer bemüht, dass Wesen, die Sprache und die Art des Hundes, ins Training mit einzubeziehen.

Eine einfache und gewaltfreie Ausbildung unserer Fellnasen war das Ziel.

Effizientes Training direkt in der Natur, ohne großen Ballast, Drill oder Anwendung von Starkzwang sollte erreicht werden.

Entstanden ist Easy-Outdoor-Training©, das alles von mir jemals gelernte in ein Ausbildungspaket packt, dass immer weiter reduziert wurde, bis eine Ausbildung entstand, die nur mit 6 – 8 Signalen zurechtkommt, um unseren Hund in der heutigen nicht immer hundefreundlichen Gesellschaft führen zu können.

 

Seminare dieses Trainers

Seminar Datum
Easy-Outdoor-Training© 24.09.2017 - 30.09.2017
Easy-Outdoor-Training© 15.10.2017 - 21.10.2017
„Work smart –have fun“ –Spiel und Spaß in Wald und Flur 03.06.2018 - 09.06.2018