Ob Futter, Artgenossen, geworfenes Spielzeug oder Wildfür unsere Hunde ist es normal, spannenden Reizen zu folgen. Sehr zum Leidwesen ihrer Zweibeiner.

 

Ein Hund, der ständig seinen Impulsen folgt, gefährdet nicht nur sich selbst, sondern auch seine Umwelt.

 

Im Zusammenleben mit dem Menschen muss der Hund aber lernen, diese Impulse zu kontrollieren. Ist er z.B. im Spiel mit Artgenossen vertieft und wird er abgerufen, soll er lernen, seinen Impuls weiter zu spielen, zu wiederstehen und stattdessen zu seinem Menschen laufen.

Egal, ob Futter vom Boden aufnehmen oder einem Ball hinterherjagen, hier ist Selbstkontrolle gefragt.

 

Distanztraining hilft zusätzlich, den Hund auf große Entfernungen kontrollieren zu können und somit können wir unserem Hund im Alltag viel mehr Freiheiten ermöglichen.

 

In diesem Kurs zeige ich Dir:

 

  • Wie man Signale auf größere Entfernung festigt
  • Wie man Signale wie Platz oder Sitz auf Distanz aufbaut und zuverlässig abrufen kann
  • Wie man verhindert, dass dein Hund allem hinterher Jagen möchte
  • Wie dein Hund trotz Ablenkung liegen bleibt
  • Wie dein Hund sich an dir orientiert und auf deine Körpersprache achtet
  • Wie der Alltag mit deinem Hund leichter wird

 

Willkommen sind alle Hunde jedes Alters und alle Rassen.

 

Bitte mitbringen:

  • Geschirr
  • Schleppleine
  • gute Leckerchen und evtl. ein Spielzeug

 

Ich freue mich auf einen spannenden Kurs und viele motivierte Teilnehmer!

 

 

Kursanreise: Samstag.

Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.

Kurs von Sonntag bis einschl. Donnerstag vormittags wie nachmittags,
wobei der Freitag Nachmittag frei ist.

Am Abreisetag Freitag findet kein Training mehr statt.

Verlängerung vor und nach dem Programm möglich. Preise auf Anfrage



Seminar Anfragen/Buchen

Kursdetails

Zimmerwunsch & Personenanzahl angeben

Adressdaten

Mit Abschicken des Formulars werden die AGB aktzeptiert!

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung