[$Appointment.Event.Organizer.Caption$]

Zu den Personen: 

Anna Eifert (OMD Trainerin)

  • seit 1999 aktive Agilitysportlerin
  • seit 2008 Agility-Trainerin und seit 2010  auch in USA
  • Präsidentin der Ungarischen Agility-Komission 2008-2015
  • FCI Vize-Weltmeisterin, IFCS Weltmeisterin, BCC Vize-Siegerin, mehrfache ungarische Meisterin, Crufts-Siegerin, USDAA Cynosport Mannschafts-Vize-Mesterin, mehrfache Mitglied der ungarischen FCI-WM-EO-Nationalteam mit verschiedenen Hunden (Small, Medium und Large)
  • Glückliche Besitzerin von Nevian (Border Collie, geb. 2004) und Dú (Miniatür Bullterrier, geb. 2011)

Veronika Nagy (OMD Trainerin)

In meiner Kindheit habe ich ohne Tiere gelebt.
2003 bekam ich an meinem 30. Geburtstag meinen ersten Hund, Tilos, eine Welsh Terrier Hündin.
Im Februar 2005 kam  Molly (Border Collie) in unseren  Familie.
Beide Hunde waren 10 Jahre lang aktiv im Agility, und sind jetzt in Rente.
Ich gehe derzeit mit einem 5-jährigen "Leihhund" (Border Collie) auf Turniere.

Seit vielen Jahren bin ich Hundetrainerin.
Regelmässig halte ich Seminare im In- und Ausland ab.
Seit 2015 bin ich als Coach Assistant bei One Mind Dogs tätig.
Mein OMD Mentor ist Anna Eifert.
Ich vertiefe mein Wissen und meine Erfahrung  ständig.

Seit diesem Jahr  bin ich  Internationale FCI Agility Richterin und richte regelmäßig bei ungarischen und ausländischen Wettbewerben.

Ich bin Team Leader des Ungarischen National Agility-Teams.
Gemeinsames arbeiten mit Hunden bietet mir eine vollständige geistige Erfüllung.

Mein Motto: Gib niemals auf, es gibt immer etwas zu lernen!

Als OMD Trainerin versuche ich eine spezielle Denkweise zu lehren: Agilitytraining aus der Hundeperspektive.
Hunde müssen die Körpersprache nicht erlernen, sie sprechen schon diese Sprache!
Wir Menschen müssen eindeutiger kommunizieren.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Seminare dieses Trainers

Seminar Datum
Agility 17.01.2021 - 23.01.2021
Agility 07.03.2021 - 13.03.2021