[$Appointment.Event.Organizer.Caption$]

Annatina Willener:

Zu meiner Person:

Geb. 29.04.1993 in Thun CH

Aufgewachsen auf dem Land umgeben von vielen Tieren.

Mit 20 Jahren habe ich meinen ersten eigenen Hund, Roxy eine Chihuahua-Dame, bekommen mit der ich zum Hundesport gelangt bin- Agility und Dogdance.

2015 stiess dann mein Appenzellermix Lenny dazu.
Schon früh haben wir angefangen im Hoopers Agility zu arbeiten, dass uns schon von Beginn an begeistert.

Darauf folgte ein Begleitjahr in Hoopers Agility, bei dem ich ein Trainer unterstützte sowohl auch selber Trainings plante und führte.
Zeitgleich absolvierte ich den Agility Übungsleiterkurs.  

Als das Begleitjahr endete bekam ich die Chance, im Hoopers Agility als Übungsleiter beim Agility Pont Thun zu arbeiten, dass mir bis heute riesig Spass macht.

2018 besuchte ich ein Seminar bei Danielle van Dam, gerichtet an Trainer.
Ich bin stets motiviert mich weiterzubilden und Erfahrungen zu sammeln und diese weiterzugeben.

2019 Trainerausbildung bei Michael Kroner

 

Manuela Aust:

Zu meiner Person:

Ich heiße Manuela Aust und habe seit 10 Jahren meine eigene Hundeschule im schönen Donau-Ries.
Ich habe 2 Cavaliere King Charles Spaniel und 1 Border Collie.
Unsere große Leidenschaft gehört dem Hundesport Hoopers, Hundefitness - Hundegymnastik & der Hundephysiotherapie  

Seit 10 Jahren arbeite ich als zertifizierte Therapiebegleithundeführerin und Hundetrainerin.  
Zusätzlich habe ich eine Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin und zur Hundefitnesstrainerin absolviert.

Hoopers by Manuela Aust:

Seminare & Ausbildungen bei:

  • Angelika Augustin
  • Nadine Hehli und Simone Fasel ( Schweiz)
  • Katrin Werdin Trainertage 1 und 2
  • Annatina Willener

2020 Trainerausbildung BHV Akademie mit Nadine Hehli & Simone Fasel

Hoopers ist ein faszinierenden Hundesport der mich schon länger begeistert.
Auch als ausgebildete Hundefitnesstrainerin und Hundephysiotherapeutin lege ich großen Wert auf gesunde Bewegung mit hohem Spaßfaktor für Jedermann.
Ruhe und Konzentration ist bei Hoopers ebenso wichtig.
Ein faszinierender Hundesport mit großem Spaßfaktor für Mensch & Hund.
Ausprobieren und begeistert sein.

Warum arbeite ich nach dem Schweizer System von Nadine und Simone ?
Der Hund denkt mit,
dadurch haben die Hunde ein genaues Verständnis für ihre Aufgabe im Parcours und können Herausforderungen auch in größerer Distanz meistern.
*Der Hundeführer arbeitet mit Hör – und Sichtzeichen *
Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass die verwendeten Signale vorankündend sind.
Dies ermöglicht, dass die Gelenkbelastung vermindert wird, indem die Hunde rechtzeitig die nötigen Informationen haben, um den richtigen Weg durch die Hindernisse einzuschlagen.

Ich bilde mich stetig bei renommierten Trainerin fort.

Die Arbeit mit den Hunden ist für mich eine Herzenssache und meine Leidenschaft.  
Ich stehe für ganzheitliche, gesunde Erziehung-Hund & Mensch in Balance.
Egal ob klein oder große Rassen, Sporthunde, Hibbelhunde oder ängstliche Hunde auch Hunde mit Handicap...jeder ist Willkommen und in jedem steckt ein Genie! 
Ich berücksichtige ihre Ziele, Wünsche und vor allem gehe ich auf verschiedene Persönlichkeiten von Hund & Mensch ein.  

 

 

Seminare dieses Trainers